von Tim Theobald (Horizont)

Seit die Berliner Agentur The Goodwins bei Ebay Kleinanzeigen am kreativen Ruder sitzt,setzt die Plattform in ihrer Kommunikation verstärkt auf Haltungsthemen, positioniert sich gegen Hass und setzt sich für Nachhaltigkeit ein - und das stets auf musikalische Weise. Das ist in dem neuen Flight der Kampagne nicht anders. Diesmal wollen Kunde und Agentur dem verschwenderischen Shopping-Wahnsinn in der Vorweihnachtszeit ein Ende bereiten und rufen statt Black Friday den "Green Sunday" aus.

Egal ob nun Black Friday, Cyber Monday oder Weihnachten selbst – die letzten Wochen des Jahres stehen auch 2020 wieder ganz im Zeichen des Kaufrauschs. Und der ist nun mal nicht gerade ressourcenschonend: Artikel auf der ganzen Welt werden produziert, verpackt und verschickt, das kostet viel Geld und belastet den Planeten. Grund genug für Ebay Kleinanzeigen, den “sinnvollsten Shopping-Tag des Jahres” zu erfinden: den “Green Sunday”, der am 22. November stattfindet – und damit vor Black Friday (27. November) und Cyber Monday (30. November).

Ebay Kleinanzeigen – Kreislauf der Dinge

Weil die beiden fest im Gedächtnis der modernen Verbraucher verankterten Shopping-Feiertage einen klaren Elektronik-Schwerpunkt haben, setzt auch Ebay Kleinanzeigen in seinem neuen Musikvideo darauf. Anders als Amazon, Media-Markt und Co will die Plattform den Konsum dabei allerdings in eine nachhaltige Richtung lenken und sich für den Handel mit Secondhand stark macht. Dazu hat die Band TinTin eigens für die Kampagne den Song “Kreislauf der Dinge” geschrieben, den sie in demEbay-Clip auf gewohnt freudige Art vorstellt.

Wie bereits die vorherigen Flights der Kampagne unter dem Motto “Lasst uns handeln”, wird auch das neueste Video wieder in den Digitalkanälen und sozialen Netzwerken ausgespielt. Mit demAuftritt wollen Ebay Kleinanzeigen und The Goodwins vor allem junge Menschen dazu motivieren, einen gebrauchten Gegenstand in 2020 auf der Plattform zu inserieren, um so viele Artikel wieEinwohner in Deutschland weiterzugeben. Dieses Ziel ist mittlerweile mit etwa 100 MillionenAnzeigen sogar deutlich überschritten. Bis Jahresende will Ebay Kleinanzeigen laut eigenen Angaben nun die Marke von 120 Millionen Artikeln knacken.

Produziert wurde der Film einmal mehr von Commercial Film Service (CFS) und Streetsmart Media, Regie führte Zoran Bihac. Artist-Casting und Songproduktion übernahm Mokoh Music. Mediaplanung- und einkauf steuert Mediacom in Berlin. Die Landingpage entwickelte Moccu, Berlin. Die Social Media-Maßnahmen kommen von GUD.Berlin.