von Ingo Rentz (Horizont)

Ein Paar Springerstiefel wird zu Disco-Rollerskates , ein Schlagring zu Freundschaftsringen : Auf Ebay Kleinanzeigen werden aktuell Artikel mit einem hass- und gewaltverbundenen Vorleben angeboten - und in Botschaften der Liebe, Rücksicht und Toleranz umgemünzt. Dahinter steckt neben dem Anzeigenportal der Verein Gesicht Zeigen!

Die NGO, die sich gegen Rassismus, Antisemitismus und rechtsextreme Gewalt einsetzt, ist in der Werbung keine Unbekannte: Für große Aufmerksamkeit sorgte vor einigen Jahren etwa dieKampagne “Mein Kampf – gegen Rechts”, die beim ADC of Europe den Grand Prix erhielt. Weitere Kampagnen in diesem aufrüttelnden, provokanten Stil folgten.

Zusammen mit Ebay Kleinanzeigen will Gesicht Zeigen! nun erneut ein Signal für Toleranz und gegen Hass senden. Dazu werden auf der Plattform derzeit ehemalige Nazi-Symbole versteigert, die so verfremdet wurden, dass sie nun eine ganz andere Botschaft verbreiten. So wurde etwa eine Bomberjacke mit der Aufschrift “Leave no one behind” versehen, und ein Wehrmachtshelm erstrahlt in den Farben der Regenbogenflagge.

Stoppt Hass! Macht Spaß!: Die Motive zur Aktion von Ebay Kleinanzeigen

Bis voraussichtlich Ende Oktober können Interessenten Gebote für die Kunstobjekte abgeben. Der Verkaufserlös kommt Gesicht Zeigen! zugute. Um die Sichtbarkeit der Anzeigen zu steigern, stellt Ebay Kleinanzeigen zudem Werbeflächen im Wert von 350.000 Euro auf der eigenen Plattform zur Verfügung.

“Mit der Kampagne setzen wir ein deutliches Zeichen gegen jegliche Form von Hass”, sagt Iskra Velichkova, Head of Brand Marketing bei Ebay Kleinanzeigen. “Genauso vielfältig wie unser Kleinanzeigenmarkt ist auch unser Unternehmen selbst. Deshalb legen wir großen Wert auf Toleranz und Vielfalt. Hass hat auf unserer Plattform keinen Platz.”

Auf Agenturseite zeichnet The Goodwins für die Kampagne verantwortlich. Die vor zwei Jahren gegründete Agentur will ausschließlich für Kunden arbeiten, die sich dafür einsetzen, dass die Welt ein besserer Ort wird. Für Ebay Kleinanzeigen setzt The Goodwins bereits die derzeit laufende Kampagne “Lasst uns handeln ” um.